Quilt Along

Januar 2017 - Rolling Stones

Seit 40 Jahren ungefähr kenne ich etwas von Patchworken und Quilten und habe es nie wirklich selbst probiert. Meine Großmutter und meine beiden Tanten haben es viel praktiziert - und jetzt kommt dieses Jahresprojekt, Quilt-Along 6Köpfe-12Blöcke auf Facebook daher und mich packt es: das will ich auch! Erst einmal den guten Anleitungen gefolgt und den ersten Block genäht - in fröhlichem Sonnengelb. Doch wie geht's weiter?


Februar 2017

Der nächste Block soll ein "Churn dash" werden. Auch dieser ist bald fertig - und die ersten Überlegungen entstehen, wie mache ich aus diesen kleinen Blöcken einen Bettüberwurf?

Ein genereller Entwurf muss her.

Regenbogen muss es werden, da ich so viele verschiedene kleine Stoffstücke habe und verarbeiten möchte. Es muss dann aber farbliche Verbindun-gen bekommen und insgesamt auf die Größe kommen.

Das Herzstück der Decke bildet das Quilt-Along. Außen herum sollen insgesamt 18 Ohio-Stars den Rahmen bilden. Irgendwann wird ein Ohio-Star ein Monatsthema sein, deshalb wurde als nächstes ein roter Ohio-Star genäht, damit ich dann bald anfangen kann die Zwischenstücke zu "üben".  Weil ich aber so schön am Zuschneiden war, habe ich natürlich gleich noch mehr Sterne genäht.

Jedes Kästchen in meinem Plan entspricht 2" x 2".


März 2017

noch ist nicht bekannt, welches Block-Muster das dritte sein wird und welche Stoffe Verwendung finden werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0